Auftakt zu den Tarifverhandlungen 2012!

Tarifrunde 2012Es ist soweit: Heute startet die Tarifrunde für Beschäftigte im öffentlichen Dienst 2012. Die Gewerkschaft der Polizei setzt unter dem Motto „€s reicht … nicht mehr zum Leben!“ dabei vor allem ein Signal für die unteren Einkommensschichten. Denn wer in Vollzeit im öffentlichen Dienst seine Arbeitskraft einbringt, der muss davon auch endlich wieder ordentlich leben können!

Im Folgenden findet Ihr unsere Hauptforderungen im Überblick.

Entgelterhöhungen

Erhöhung der Tabellenentgelte um 6,5%, mindestens aber 200 € im Monat

Laufzeit nicht länger als 12 Monate

Zeit- und inhaltsgleiche Übertragung auf die Beamtinnen und Beamten

Auszubildende

Entgelte der Auszubildenden werden um 100 € erhöht

Übernahme der Auszubildenden im erlernten Beruf nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung

Fahrtkosten zum Besuch auswärtiger Berufsschulen sind vom Arbeitgeber zu tragen

 

Über den Fortgang der Verhandlungen und unsere Aktionen werden wir Euch in den kommenden Wochen regelmäßig und zeitnah informieren.