Unser „Kalle“, 25 Jahre GdP!

Der Vorstand der KG WAL gratuliert „Kalle“ zum Jubiläum

Walsrode. Am 21.03.2013 ehrte der Vorstand der Kreisgruppe BPOLAFZ WAL Karl- Heinz Behr für 25 Jahre Mitgliedschaft in der GdP. Unser „Kalle“ aus Walsrode ist seit Beginn der Mitgliedschaft fester Bestandteil der Kreisgruppe. Über lange, lange Jahre nahm er die Funktion des Kassenwarts wahr. Dabei hat er sich zugleich auch personalrätlich engagiert, die er auch langjährig und aktuell in der Freistellung als Sprecher der Tarifbeschäftigten im örtlichen Personalrat wahrnimmt. Die örtliche Personalvertretung und der Gesamtpersonalrat schätzen sein angeeignetes Fachwissen im Bereich des Tarifs. Neben dem hohen Engagement in seinen verschiedenen Funktionen hat der „Kalle“ das Herz am rechten Fleck. Die gute Seele der Kreisgruppe hat sich in den letzten drei Jahren seiner Arbeitsjahre vorgenommen, die Seniorengruppe in gewohnter herzlicher Weise im Vorstand zu vertreten. GdP ohne „Kalle“ ist für alle, die ihn kennen, unvorstellbar. Der Vorstand der Kreisgruppe ist sich einig, ohne „Kalle“ keine GdP. Darum wird der „Kalle“ weiter mitmischen und die nächsten 25 Jahren mit Sicherheit aktiv mitgestalten. WIR sagen Danke und gratulieren noch einmal an dieser Stelle ganz herzlich. Dein Vorstand der Kreisgruppe BPOLAFZ WAL.