Vorteilregeln für Gewerkschaftsmitglieder

gdp zum themaDie halbherzige Entscheidung des BAG zur qualifizierten Differenzierungsklausel

Im Anhang (PDF-Dokument) ist nachzulesen

  • warum es für Gewerkschaften legitim ist, Vorteile primär für ihre Mitglieder durchzusetzen
  • wann in Tarifverträgen nach der Gewerkschaftsmitgliedeschaft differenziert werden darf
  • wann qualifizierte Differenzierungsklauseln nach Ansicht des BAG unzulässig sind

Vorteilsregeln für Gewerkschaftsmitglieder